Logo Stiftung für Hochschulzulassung Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo studienwahl.de
Ein Kompass liegt auf der Wiese

Offizieller Studienführer für Deutschland

 
Internationale Philosophie-Olympiade

In der ersten Runde, dem Bundes- und Landeswettbewerb Philosophischer Essay, können Interessierte ein philosophisches Essay (Umfang: max. vier Seiten) zu einem von vier vorgegebenen Themen einreichen. 

Die Verfasser/-innen der 26 besten Essays dürfen an einer Winterakademie in Münster teilnehmen, die jeweils im Februar stattfindet. Unter Prüfungsbedingungen werden dann auch hier wieder Essays zu philosophischen Fragen verfasst.

Die zwei besten Nachwuchsphilosoph(inn)en kommen schließlich in das deutsche Nationalteam, das im Mai in das jeweilige Gastgeberland der IPO reist. Dort findet die dritte und letzte Runde des Wettbewerbs statt. Darüber hinaus werden die fünf Erstplatzierten aus Runde zwei zum Aufnahmeverfahren der Studienstiftung des deutschen Volkes vorgeschlagen.

Die erste Runde startet in der Regel im September, Teilnahmeschluss ist der 6. Dezember. Die Essays sollten bei einer Lehrkraft abgegeben werden, diese leitet sie dann an die entsprechende Kontaktperson des Bundes- und Landeswettbewerbs Philosophischer Essay weiter.


Weitere Informationen

Internationale Philosophie Olympiade
www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Schueler/Mitmachen/Wettbewerbe/gesellschaftlich-politisch/Bundes--und-Landeswettbewerb-Philosophischer-Essay/index.html

Drucken Versenden
Nach obenNach oben
Signet Finder
Geprüft von den Ländern der Bundesrepublik Deutschland
Bedienungshinweis
17726
Studiengänge
443
Hochschulen
Erweiterte Suche Deutschlandkarte Bedienungshinweis
Suchergebnisfenster schließen
Treffervorschau
Studiengängez.B.:
Buchinhalte:
Aktuelle Beiträge: