Logo Stiftung für Hochschulzulassung Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo studienwahl.de
Ein Kompass liegt auf der Wiese

Offizieller Studienführer für Deutschland

 
Internationale Informatik-Olympiade

Wer sich als Schüler/-in gut mit Computern und Programmierung auskennt, sollte beim Bundeswettbewerb Informatik oder Jugend forscht teilnehmen. Denn auf die Sieger warten nicht nur spannende Aufgaben und attraktive Preise, die vier besten Teilnehmer/-innen aus diesen beiden Wettbewerben haben zudem die Möglichkeit, bei der Internationalen Informatik-Olympiade mitzumachen.

Während der Olympiade müssen die Teilnehmer/-innen verschiedene komplexe IT-Aufgaben lösen. Dabei geht es um das Knacken von Codes oder das Tüfteln an Programmen, Software und Spielen mit Hilfe von Programmiersprachen wie C, C++ oder Pascal. Hilfsmittel außer der gängigen PC-Software sind nicht zugelassen.

Eine Jury prüft die Tauglichkeit der Programme und vergibt Punkte. Wie es sich für eine richtige Olympiade gehört, gibt es am Ende Medaillen in Bronze, Silber und Gold zu gewinnen. Der Wettbewerb findet jedes Jahr in einer der etwa 80 teilnehmenden Nationen statt. Gefördert wird der Auswahlprozess zur Internationalen Informatik-Olympiade vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.


Weitere Informationen

Internationale Informatik-Olympiade
www.informatik-olympiade.de

Drucken Versenden
Nach obenNach oben
Signet Finder
Geprüft von den Ländern der Bundesrepublik Deutschland
Bedienungshinweis
17725
Studiengänge
443
Hochschulen
Erweiterte Suche Deutschlandkarte Bedienungshinweis
Suchergebnisfenster schließen
Treffervorschau
Studiengängez.B.:
Buchinhalte:
Aktuelle Beiträge: