Logo Stiftung für Hochschulzulassung Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo studienwahl.de
Ein Kompass liegt auf der Wiese

Offizieller Studienführer für Deutschland

 
Internationale Biologie-Olympiade

Hierzulande wird ein vierstufiges Auswahlverfahren durchgeführt, bei dem aus mehr als tausend Teilnehmer(inne)n die vier besten deutschen Schüler/-innen im Fach Biologie einer Jahrgangsstufe gefunden werden. Die vierte Runde gilt zugleich als Auswahlverfahren für die Studienstiftung des Deutschen Volkes.

Teilnehmen können Jugendliche, die nicht älter als 20 Jahre sein sollten. Die Endrunde auf internationaler Ebene findet jeweils im Sommer in einem der teilnehmenden Länder statt.

Es werden theoretische und praktische Aufgaben aus allen Gebieten der Schulbiologie gestellt (u.a. Zellbiologie, Anatomie und Physiologie der Pflanzen und Tiere, Genetik, Ökologie, Systematik, Mikrobiologie sowie Verhaltensbiologie), die im Schwierigkeitsgrad jedoch über den Schulstoff hinausgehen. Eine Anmeldung ist i.d.R. ab April möglich.

Der Auswahlprozess zur Internationalen Biologie-Olympiade wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Kultusministerkonferenz der Bundesländer. Die Organisation des nationalen Verfahrens liegt beim IPN – Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik an der Universität Kiel.


Weitere Informationen

Internationale Biologie-Olympiade
http://wettbewerbe.ipn.uni-kiel.de/ibo

Drucken Versenden
Nach obenNach oben
Signet Finder
Geprüft von den Ländern der Bundesrepublik Deutschland
Bedienungshinweis
17725
Studiengänge
443
Hochschulen
Erweiterte Suche Deutschlandkarte Bedienungshinweis
Suchergebnisfenster schließen
Treffervorschau
Studiengängez.B.:
Buchinhalte:
Aktuelle Beiträge: