Logo Stiftung für Hochschulzulassung Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo studienwahl.de
Ein Kompass liegt auf der Wiese

Offizieller Studienführer für Deutschland

 
Bundeswettbewerb Jugend komponiert

12- bis 22-Jährige können mit ihren Werken aus der neuen und zeitgenössischen Musik in drei Altersklassen antreten. Wichtig ist dabei, dass die Teilnehmer/-innen kein Kompositionsstudium aufgenommen haben und ihre Einsendungen alleine komponiert haben.

In den drei folgenden Kategorien können pro Teilnehmer/-in jeweils bis zu zwei Werke eingesendet werden:

  • Kammermusik für mind. zwei Instrumente (Kategorie eins). Die Auswahl wechselt jährlich.
  • Solo für eines der in Kategorie eins genannten Instrumente (Kategorie zwei)
  • Freie Besetzung (Kategorie drei; zugelassen werden Werke jeder Besetzung, die sich von Kategorie eins und zwei unterscheiden)

Zu gewinnen gibt es Stipendien für die Teilnahme an einer einwöchigen Kompositionswerkstatt in der Musikakademie Schloss Weikersheim. Zudem werden die prämierten Kompositionen auf einer CD der Bundespreisträger/-innen veröffentlicht und beim Preisträgerkonzert dargeboten. Daneben gibt es weitere Sonder- und Förderpreise.

Einsendeschluss für den Bundeswettbewerb Jugend komponiert ist jeweils Anfang Januar eines Jahres. Die Preisträger werden Anfang Februar bekannt gegeben.

Gefördert wird der Bundeswettbewerb „Jugend komponiert“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Deutschen Musikrat.


Weitere Informationen

Bundeswettbewerb Jugend komponiert
www.jmd.info/jugend-komponiert/bwjk/bundeswettbewerb-jugend-komponiert/

Drucken Versenden
Nach obenNach oben
Signet Finder
Geprüft von den Ländern der Bundesrepublik Deutschland
Bedienungshinweis
17725
Studiengänge
443
Hochschulen
Erweiterte Suche Deutschlandkarte Bedienungshinweis
Suchergebnisfenster schließen
Treffervorschau
Studiengängez.B.:
Buchinhalte:
Aktuelle Beiträge: