Logo Stiftung für Hochschulzulassung Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo studienwahl.de
Neun bunte Quadrate auf einem roten Hintergrund.

Offizieller Studienführer für Deutschland

Anzeige
  • Quelle: Bernd Wannenmacher
  • Quelle: David Ausserhofer
  • Quelle: Michael Fahrig
  • Quelle: Michael Fahrig
  • Quelle: Michael Fahrig

FREIE UNIVERSITÄT BERLIN

Die Freie Universität Berlin gehört national und international zu den wissenschaftlichen Top-Adressen. Sie ist eine von elf Exzellenzuniversitäten in Deutschland. Studierende profitieren unmittelbar von der Forschungsstärke. Das außergewöhnliche Fächerspektrum umfasst mehr als 180 Studiengänge.

WARUM AN DER FREIEN UNIVERSITÄT STUDIEREN?

Vielfältiges Studienangebot

Von Archäologie über Judaistik bis hin zu Theater- und Filmwissenschaft. Wenn du eine außergewöhnliche Fächerkombination studieren willst, wirst du an der Freien Universität Berlin garantiert fündig! Lehramts-Studiengänge, Psychologie, Rechts- und Wirtschaftswissenschaft gibt es natürlich auch. Alle Bachelorstudiengänge findest du hier auf einen Blick.

Wenn dich interessiert, was unsere Studierenden über ihr Studium an der Freien Universität zu erzählen haben, dann findest du in unseren Online-Studienfachwahl-Assistenten zu jedem grundständigen Studiengang Erfahrungsberichte.

Einen etwas anderen Einblick ins Studium an der Freien Universität bekommst du im Blog Abenteuer Studium. Neben Tipps zum Studieren, Erfahrungsberichten, einem Uni-ABC und Eindrücken vom Campus werden dort regelmäßig Studiengänge kurz und knapp vorgestellt. Schau mal rein!

Bist du vielseitig interessiert, bewirb dich für EinS@FU! Im Rahmen des Einführungs- und Orientierungsstudiums kannst du zwei Semester lang Seminare und Vorlesungen aus mehr als 40 Fächern besuchen. Für den nächsten Durchlauf im Wintersemester 2018/19 kannst du dich ab Juni 2018 bewerben.

International und weltoffen

Die Freie Universität ist durch und durch international! Du hast hier die besten Möglichkeiten im Ausland zu studieren, ein Praktikum bei einer internationalen Organisation zu machen und auf dem Campus mit Kommilitoninnen und Kommilitonen aus aller Welt zusammen zu studieren. Die Freie Universität unterhält Partnerschaften mit Hochschulen auf der ganzen Welt. Erfahrungsberichte von Studierenden, die im Ausland waren, findest du hier.

Studieren im Grünen

Ob Mittagessen im Freien, Lernen auf einer der vielen Dachterrassen oder Freistunde zwischen blühenden Kirsch- oder Apfelbäumen: Auf dem Campus findest du so viele Grünflächen wie an keiner anderen Berliner Uni. Dazu kommt der Botanische Garten, einer der größten Gärten weltweit. Und die Krumme Lanke, ein Badesee im Südwesten Berlins, ist quasi auch um die Ecke. 

RUNDUM GUT BETREUT

Unterstützung in jeder Lage

Gerade in der Anfangsphase deines Studiums bekommst du an der Freien Universität jede Menge Unterstützung. An allen Fachbereichen gibt es Mentorinnen und Mentoren, die „Erstis“ beim Studieneinstieg unterstützen, eure Fragen beantworten, bei organisatorischen Dingen helfen und euch als Mentees miteinander in Kontakt bringen.

Zentral am U-Bahnhof Dahlem-Dorf findest du außerdem das Studierenden-Service-Center, die zentrale Anlaufstelle für alle Anliegen rund um dein Studium.

In der Einführungswoche bekommst du ebenfalls Hilfe. Und wenn du den Anfang gut gemeistert hast, aber es während des Studiums mal nicht ganz rund läuft – zum Beispiel wegen Prüfungsangst, persönlicher Sorgen oder Problemen bei der Organisation deines Studiums –, kannst du dich an die Studienberatung und Psychologische Beratung wenden. Und beim Thema Praktikum hilft dir der Career Service mit Tipps weiter.

Verantwortungsvoll in die Zukunft

Dem Thema Nachhaltigkeit und Klimaschutz wird auch an der Freien Universität viel Aufmerksamkeit gewidmet. Während deines Studiums gibt es viele Möglichkeiten, wie du dich engagieren kannst!

Sportlich, sportlich

Von Aikido über Klettern bis Stand-Up-Paddling: Der UniSport bietet mehr als 120 verschiedene Sportarten an! Und beim jährlichen Campus Run kommt Teamgeist auf!

Verpflegung auf dem Campus – vegetarisch und bio

Das Studierendenwerk Berlin betreibt an der Freien Universität mehrere Mensen und Cafeterien. Überall gibt es Fair-Trade-Kaffee; wenn du auf einen Pappbecher verzichtest, kriegst du ihn auch günstiger. Und in der Mensa „Veggie No 1“, Deutschlands erster vegetarischer Mensa, bekommst du ausschließlich fleischlose und auch vegane Gerichte. Zusätzlich gibt es an vielen Orten auf dem Campus studentische Cafés für die Pause oder einen Snack zwischendurch.

WEITERE PERSPEKTIVEN AUF DIE FREIE UNIVERSITÄT BERLIN

#hallofuberlin: Unter dem offiziellen Hashtag der Freien Universität teilen Studierende Eindrücke aus ihrem Unialltag auf Instagram.

campus.leben: Im Online-Magazin gibt es jeden Tag neue spannende Geschichten aus dem Alltag an der Freien Universität Berlin.

Info-Talk mit Studierenden: Eine Info-Reihe zum Studium an der Freien Universität Berlin.

Film ab: Auf dem YouTube-Kanal der Freien Universität Berlin findest du viele Videos rund um die Uni.

     

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN

Freie Universität Berlin

Info-Service Studium

Studierenden-Service-Center (SSC)

Iltisstr. 4

14195 Berlin

Tel.: 030 838-70000

E-Mail: info-service@fu-berlin.de

www.fu-berlin.de/ssc

Drucken Versenden
Nach obenNach oben